7. GfK Handelstagung - 26. Juni 2017

Referenten und Gäste

Ludovit Szabo - Managing Director

GfK Switzerland

Ludovit Szabo ist im Jahre 1961 in Ostrava (Tschechische Republik) zur Welt gekommen. Er studierte in Olomouc Geschichte (Schwerpunkt Wirtschaftsgeschichte des späten Mittelalters und Geldgeschichte) und promovierte auch darin. 1987 floh er aus der damaligen kommunistischen Tschechoslowakei und wurde in Deutschland als politischer Flüchtling aufgenommen. Im Zuge einer Neuorientierung begann er ein Zweitstudium (wirtschaftliches Projektmanagement) und trat danach seine Stelle bei Infratest Burke an. Nach diversen Stationen bei Infratest Burke, bei der Ludovit Szabo die Marktforschung von der Pike auf lernte, kam er 2001 zu GfK Nürnberg. Er baute die Automobilmarktforschung auf und aus und kam schliesslich im März 2011 zur GfK Switzerland als Ressortleiter Custom Research (CE). Ludovit Szabo wohnt in Luzern, ist verheiratet mit Yvette und Vater der gemeinsamen Söhne Ondrej und Tom.

Thomas Hochreutener - Direktor Handel

GfK Switzerland

Thomas Hochreutener diplomierte 1977 an der Fachhochschule HWV in St. Gallen mit Vertiefungsgebiet Marketing. Sprachaufenthalt bei einer Textilfirma in London. 1980 Eintritt bei IHA-GfM als Projektleiter Textil, später Aufbau von Konsumenten-Panels und Leitung verschiedener Marktforschungs-Projekte. 1997 bis 2001 Mitglied der Geschäftsleitung IHA-GfM, des grössten Marktforschungsinstituts der Schweiz. Seit 2002 verantwortlich für das Data-Source-Management. Herausgeber der jährlichen Dokumentation „Detailhandel Schweiz“.

Thomas Hochreutener ist verheiratet, hat 2 erwachsene Söhne und wohnt in Stans. Seine Hobbies sind Sport, insbesondere Skifahren, Theater und Reisen.

Markus Tuschl - Global Director Digital Retail

GfK Retail World

Markus Tuschl is Global Director Digital Retail at GfK and has managed retail cooperations since more than five years with a particular focus on online and innovation. He has worked in market research fields like brand, advertising and automotive for more than ten years.

Martin Fenböck - Division Manager MOI & Shopper

GfK Switzerland

Martin Fenböck hat 2006 sein Masterstudium für Unternehmensführung an der Fachhochschule in Wien erfolgreich abgeschlossen. Während seines Studiums hat er ein Semester in Dänemark absolviert. Seit 2004 in der Marktforschungsbranche tätig, wechselte er 2009 von Österreich in die Schweiz und ist seit 2011 bei GfK. Er leitet innerhalb der GfK Switzerland das Shopper Team und betreut Schweizer Kunden im Consumer & Retail Bereich. Zudem ist er seit Anfang 2015 Teil des GfK Switzerland Core Management Teams.

Martin Fenböck ist ledig und wohnt in Luzern.

Antonio Papalo - Geschäftsführer Schweiz

Dyson

Antonio Papalo (38) aus Winterthur ist seit 2015 Geschäftsführer von Dyson Schweiz. In dieser Funktion führt er ein Team von über 40 Mitarbeitenden und ist für die Vermarktung von bestehenden und neuen Produkten verantwortlich. Dem begeisterten Fussballer und Kaffeegeniesser Papalo ist es wichtig, die bestehenden Kundenbeziehungen zu pflegen und weiter zu vertiefen und die Marke Dyson mit allen Kategorien (Personal Care, Staubsauger, Environment Control, Licht und Airblade Händetrockner) in der Schweiz kontinuierlich zu stärken und auszubauen. Antonio Papalo ist ein ausgesprochener Verkaufsprofi. 2009 hat er als Head of Sales bei Dyson Schweiz begonnen und mitgewirkt, die Marktführerschaft zu festigen und weiter auszubauen. Zuvor war Papalo Verkaufsleiter bei der Schweizerischen Kaffeerösterei AG in Zollikofen und davor in verschiedenen Verkaufspositionen im FMCG tätig.

Martin Lehmann - Managing Director Retail

Läderach

Martin Lehmann ist verheiratet und Vater von vier Kindern. In der Freizeit ist er ein begeisterter Sportler und Familienmensch. Er ist im zweiten Jahr bei Läderach verantwortlich für die Führung und die Internationalisierung des eigenen Filialgeschäfts. Zuvor war er über 20 Jahre in der Telekommunikationsbranche tätig. Als Mitgründer der mobilezone war er bis 2007 verantwortlich für deren Expansion und den Verkauf. Danach leitete er als CEO das börsenkotierte Unternehmen während weiteren sieben Jahren erfolgreich.

Christian Hauth - Leiter Customer Experience & Marketing (CEMO)

siroop AG

Christian Hauth (37) ist Startup-Spezialist und Online Advertising-Experte. Von Beginn an war er Teil des Teams, das die Gründung von siroop vorangetrieben hat. Heute verantwortet Christian Hauth in der siroop-Geschäftsführung als Leiter Customer Experience & Marketing die strategische Weiterentwicklung der Plattform. Vor seiner Zeit bei siroop gestaltete er im Strategieteam bei Swisscom erfolgreich die Advertising-Strategie mit. Zuvor war Christian Hauth ab 2011 Director Strategy & Corporate Development bei affilinet, der Werbetochter von 1&1 in München, wo er sich für die strategische und technische Neuausrichtung des Unternehmens verantwortlich zeichnete und die Kooperationen mit Startups vorangetrieben hat. Ab 2009 war Christian Hauth als Senior New Business Development Manager und in der Funktion als Integration Lead bei Telefónica Deutschland für die erfolgreiche Zusammenarbeit und reibungslose Integration von Startups und ihren agilen Prozessen in den Konzern verantwortlich. Von 2006 bis 2009 war Christian Hauth Berater für Digitalisierung bei Solon Management Consulting und Altman Vilandrie. In dieser Position half er weltweit führenden Telekommunikations- und Medienunternehmen in Europa und den USA bei der Entwicklung und Umsetzung von gewinnbringenden Digitalisierungsstrategien. Christian Hauth ist diplomierter Betriebswirt und Mag rer. Pol. (Politik und Alte Geschichte)

Er ist verheiratet und wohnt mit seiner Frau in Lachen, SZ.

Franco Savastano - CEO

Jelmoli The House of Brands

Ausbildung: 1984 Abschluss Herrenmodeverkäufer, 1986 Handelsdiplom Typ R und S der Handelsschule Limania in Baden und 1989 Höheres Wirtschaftsdiplom am Kaufmännischen Lehrinstitut Zürich

Berufliche Tätigkeit: Seit 1. April 2012 Chief Executive Officer von Jelmoli - The House of Brands in Zürich; Mitglied der Gruppenleitung der Swiss Prime Site AG. Von 2001 bis 2012 war er Mitglied der Geschäftsleitung der Brunschwig & Cie. SA mit den Funktionen Direktor der Grieder Modehäuser in der Deutschschweiz und Einkaufsdirektor bei Grieder für die ganze Schweiz. 1997 bis 2001 war er Leiter des Creative-Teams für die Linien Strellson und Tommy Hilfiger Clothing, 1988 bis 1996 Einkäufer/Einkaufsleiter von Fein-Kaller Uomo und Donna sowie von 1986 bis 1988 Assistent des Verkaufsleiters der Hugo Boss Schweiz AG.

Weitere Mandate: innerhalb von Swiss Prime Site: Mitglied des Stiftungsrats der Pensionskasse SPS und Jelmoli, Zürich; Mitglied des Stiftungsrats der Wohlfahrtsstiftung SPS und Jelmoli, Zürich ausserhalb von Swiss Prime Site: Präsident der Vereinigung Zürcher Bahnhofstrasse, Zürich

Reto Brennwald - Moderator

Talk&Film GmbH

Reto Brennwald ist Fernsehjournalist, Filmemacher und Medientrainer. Daneben führt er als Interviewer und Diskussionsleiter durch hochkarätige Wirtschafts- und Politveranstaltungen. Von 1997 bis 2014 war Reto Brennwald Reporter und Moderator beim Schweizer Fernsehen SRF. 2011 reiste er als Reporter für die Serie "Panamericana" von Alaska nach Argentinen und produzierte sieben Folgen der Reiseserie für SRF 1. Seinen Ruf als souveräner Interviewer und Gesprächsführer erwarb er sich als Moderator der Arena und des Polit- und Wirtschaftsmagazins "Rundschau". Reto Brennwald moderierte die Bundesratswahlen und die Liveübertragungen bei den eidgenössischen Wahlen. Seine weitreichende Erfahrung in den elektronischen Medien holte sich Brennwald als Redaktor und Moderator bei Radio DRS.1991 wechselte er zu Radio 24. 1994 gehörte er zum Gründungsteam von TeleZüri, dem ersten Privatfernsehen der Schweiz. Seit Beginn seiner TV-Karriere arbeitet Brennwald auch hinter der Kamera. Als Videojournalist drehte er mit eigener Kamera und als Einmann-Team für TeleZüri und seit 1997 für das Schweizer Fernsehen zahlreiche Reportagen im In- und Ausland. Seine Einsätze für die "Rundschau" und die SF-Spezialsendung "Fernweh" führten ihn nach Nord- und Südamerika, Afrika und Asien.

www.retobrennwald.ch

Kontakt
Jonas Hochreutener
Switzerland